Kreuzallergien

Die Birkenpollen – Allergie ist oft gekoppelt mit einer Allergie gegen Apfel und Nüsse. Dies nennt man Kreuzallergie. Dabei reagieren Betroffene nicht nur auf einen bestimmten Stoff (=Allergen), sondern auch auf ähnliche Proteine von Lebensmitteln. Vereinfacht gesagt, das Immunsystem irrt sich wegen der Ähnlichkeit.

Die Symptome sind meist örtlich begrenzt, oft ein Brennen und Kribbeln im Mund- und Rachenraum. Der Magen- Darmbereich ist auch oft betroffen, mit diffusem Unwohlsein.

Manche, die unter einer Allergie an Gräserpollen leiden, vertragen auch Hülsenfrüchte wie Bohnen, Erbsen oder Erdnüsse schlecht.

Wenn Sie an diesen Symptomen, gekoppelt mit Schniefnase, tränenden Augen etc. leiden, dann kommen Sie zur Bioresonanz Behandlung – damit Sie wieder durchatmen können!